Geschlossene Mannschaftsleistung der B-Jugend in Altenburg

Unsere BJugend hat heute in Altenburg gegen den Tabellendritten ein großartiges Spiel absolviert. Starke Abwehrleistung gegen einen mehrheitlich deutlich größer gewachsenen Angriff. Eine tolle Torhüterleistung führte zum Halbzeitstand von 9:10.
Mitte der zweiten Halbzeit führte Altenburg dann zwischenzeitlich mit einem Tor. Mit großem Kampf ließen die Jungs es nicht zu, dass Altenburg sich absetzen weiter absetzen konnte.
15 Sekunden vor Spielende (bei der Nationalmannschaft abgekuckt) waren wir mit 1 Tor vorn. Ein Fehlpass leitete einen Konter ein der von Paul sehr fair auf Außen abgedrängt wurde. Trozdem gab es den 7m, der von Altenburg zum Unentschieden 24:24 verwandelt wurde. Schade, schade der Sieg wäre verdienter gewesen. Trotzdem haben wir ein sehr faires Spiel gesehen. Die Jungs haben großartig gekämpft.

Sehr stolze Co-Trainer

Hier fehlt dein Kommentar

Kommentar absenden