Vorstandsbeschluss zur Wiederaufnahme Trainingsbetrieb

Liebe Sportsfreunde,

vor nun knapp drei Monaten mussten wir, aufgrund Covid-19, den Trainingsbetrieb einstellen.

In diesem Monat wurden zwar die Maßnahmen etwas gelockert und es kehrt ein Hauch von Normalität zurück, jedoch gilt es weiterhin strenge Auflagen einzuhalten.

Am 15.06.2020 tagte der Vorstand zu dem Thema „Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs“. Nach Auswertung aller Auflagen und Vorgaben und die dazugehörige Prüfung der Umsetzbarkeit, haben wir einstimmig beschlossen den Trainingsbetrieb in der Sporthalle bis auf Weiteres nicht wieder aufzunehmen.

Die Gesundheit unserer Mitglieder steht für uns, als Vorstand, an erster Stelle. Daher konnten wir, unter den derzeitigen Rahmenbedingungen, keine andere Entscheidung mit ruhigen Gewissen treffen.

Wir denken in eurem Interesse gehandelt zu haben und hoffen dennoch euch bald wieder, in gewohnter Form, in der Halle begrüßen zu können.

Der Vorstand

3 Kommentare

Ein Papa - 23. Juni 2020 12:58:33
Also wenn ich sehe jeder Verein versucht wieder Normal zu arbeiten für die Kinder.Und hier bekommt man es nicht hin sehr traurig.Aber so kann man seinen Nachwuchs auch vergraulen.Wenn ich ehrlich bin wenn es in Erfurt noch einen anderen Verein geben würde in Sachen Jungs Handball würde ich unseren Sohn hier abmelden.Beitrag und so kassiert ihr von uns aber eine Lösung im Zuge der Kinder zufinden bekommt ihr nicht hin.Respekt aber so vertreibt man die Kinder und hält sie nicht am Verein
Felix - 17. Juni 2020 20:25:31
Dem muss ich mich anschließen! Auf dem Spielplatz dürfen sich die Kinder ohne Einschränkungen begegnen, in der Schule wird neben kleinen Gruppen und Maskenpflicht auch jede Türklinke benutzt, in der Straßenbahn..., in ... bei null Fallzahlen finde ich sollte dem lange vernachlässigten Bewegungsdrang der Kinder höhere Priorität eingeräumt werden als einer von den Medien hochgepushten Gefahr aus dem Weg gehen zu wollen, ...
Janko Sonntag - 16. Juni 2020 19:43:01
Lieber Vorstand, nein, ihr denkt nicht in unserem Interesse! Kennt ihr die Infektionszahlen in Erfurt? Habt ihr schon mitbekommen, dass die Grundschulen wieder Komplettunterricht haben? Ohne Mindestabstand! Wollt ihr den Verein weiterführen oder sollen sich die Kinder jetzt auf die Suche nach einem Verein machen, der den Mum besitzt, diesen Corona-Unfug nicht auf die Spitze zu treiben? Wie sollen wir das erklären? In der Schule dürft ihr nebeneinander sitzen, ihr dürft euch mit zig Leuten treffen, aber in einer Gruppe mit anderen Kindern ist das Ballzuwerfen gesundheitsgefährdend? Was soll das? Wir zahlen gerne unseren Beitrag und stehen auch mal schwere Zeiten durch, aber irgendwann ist gut. Letzte Woche klang das alles noch ganz anders. Die Kinder verstehen das nicht, wir als Eltern auch nicht! Denkt mal darüber nach! VG Fam. Sonntag

Hier fehlt dein Kommentar

Kommentar absenden